Beschleunigte Entschleunigung

12.05.2022

Marcel Schaar, Helmut Mücke, Herbert Drapatz, Alex Mursch

Das Versprechen, dem Publikum ordentlich einzuheizen haben die vier
Musiker mehr als erfüllt. Vor ausverkauftem Haus luden sie mit ihren
schwungvollen Liedern zum Mitsingen und Tanzen ein.

Der Ansturm auf die Karten war so groß, dass viele Interessierte keine mehr

abbekamen.

Ein Abend, der bestimmt wiederholt wird.



        


                           


"Ring of fire"                                                                    "Bye,bye,love"
"Darlin'"                                                                           Raum ist in der kleinsten Hütte 
"Freight train Boogie"                                                      "Beautiful sunday"

 04.05.2022

"De ole Mann un de See" mit Herbert Timm

Ein gelungener Klönabend!

Herbert Timm berichtete aus dem Leben von Ernest Hemmingway, las
spannende Passagen aus seinem ins plattdeutsche übersetzte Buch vor und
erklärte, was ihn dazu brachte das grße Werk von Hemmingway in die 
plattdeutsche Sprache zu übersetzen.

             
29.04.2022

"Rock Tales"

Ein toller Abend! 
Jürgen Rau und Richard Rossbach führten das
Publikum durch die Musikgeschichte, berichteten von
persönlichen Erlebnissen mit den Stars, zeigten dazu
entsprechende Videos und Bilder und spielten die
passenden Songs. Richard Rossbach beeindruckte mit
seinem Können an zahlreichen Instrumenten.                              





"House of the rising sun" (Animals)                                    "She came to me one morning" (Uriah Heep)
"Okay" (Dave, Dee, Dozy, Beaky, Mick and Tich)                    "Wind of change" (Scorpions)


06.04 2022

Klönabend am Herdfeuer mit Gerhard Wiebrow

Gerhard Wiebrow berichtete ca. 20 interessierten Gästen von seinem Berufsleben als Maschinenschlosser auf See, Schiffsbauingenieur und Reedereiinspektor. Er baute Reedereien auf und leitete Neubauprojekte in China und Rumänien.

Ein sehr interessanter Abend mit einem Thema aus der Berufswelt. 

2022-04-06 Gerhard Wiebrow (5)
2022-04-06 Gerhard Wiebrow (5)
2022-04-06 Gerhard Wiebrow (11)
2022-04-06 Gerhard Wiebrow (11)
2022-04-06 Gerhard Wiebrow (6)
2022-04-06 Gerhard Wiebrow (6)

24.03.2022

The Fam Four

Was für ein Abend!

Patricia, Knut, Ralf und Thomas (The Fam Four) haben uns mit ihren Liedern mitgenommen und alle Erwartungen übertroffen.
Dat ole Fösterhuus war endlich einmal wieder belebt mit fröhlichen, entspannten und sich trotzdem der Situation bewussten Gästen. 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit dieser Familie!


"Das alte Försterhaus"




                                                         "Oh Carol"











02.03.2022

Klönabend am Herdfeuer zum Thema Kryptowährungen

Die zahlreichen Gäste erlebten einen sehr informativen und interessanten Abend. Unter ihnen befanden sich totale Laien, Leute, die sich zusätzliche Informationen erhofften und Anleger mit sowohl positiven als auch negativen Erfahrungen. Schon bei seiner Einführung wurden dem Referenten Malte Keßler sehr viele Fragen gestellt, die er gut und verständlich teilweise mit sehr plastischen Beispielen beantwortete. Im Laufe des Abends entwickelte sich ein interessanter Informationsaustausch über Sinn und Zweck der Kryptowährungen, Anlagemöglichkeiten und Gewinn- und Verlustchancen. Nach gut zwei Stunden gingen alle Anwesenden mit einem besseren Einblick in die Materie nach Hause. Die Frage, ob sie auch Anleger werden bleibt offen.


2.2.22

Klönabend am Herdfeuer mit unserem Revierförster Claudius Fricke

Ein gelungener Abend in kleiner Runde (Corona setzt uns nach wie vor Grenzen).

Claudius Fricke (Mitte) - links Burchard Scholz, sein Vorgänger
Claudius Fricke (Mitte) - links Burchard Scholz, sein Vorgänger
Am Herdfeuer mit Förster Claudius Fricke (2)
Am Herdfeuer mit Förster Claudius Fricke (2)

Claudius Fricke hat uns interessant und sehr engagiert über seinen Beruf informiert und viele anstehende Fragen beantwortet.
Hoffentlich behalten wir ihn noch lange in unseren Reihen!