Beschleunigte Entschleunigung

 

Zeit spenden!

Das ole Fösterhuus und der Verein Postkutsche Lüneburger Heide e.V.
benötigen jede Hilfe in vielen Bereichen.

Das 1852 erbaute ole Fösterhuus steht zwar
   unter Denkmalschutz, aber dafür gibt es
   keine Vorteile oder Mittel, sondern nur
   Vorschriften. Deshalb wird viel Muskelkraft
   für seine Erhaltung und die der Neben- 
   gebäude gebraucht.
Garten und Haus müssen gepflegt werden,
   damit sich alle Besucher wohlfühlen.
Auch zahlreiche Ideen für Veranstaltungen,
   die uns helfen ein finanzielles Polster                 
   aufzubauen, können nur umgesetzt werden,
   wenn viele Hände unterstützen.
                                                                                         Im und am olen Fösterhuus sollen
                                                                                          Die Kindergärten ihre Waldwochen oder 
Bisher sorgt ein nur kleiner Kreis von                                  - tage weiterhin durchführen können.
ehrenamtlichen Helfern für die Umsetzung                     Schüler Natur und Geschichte erleben  
dieser Ziele.                                                                        und nicht nur davon hören. 
                                                                                        ♥ Gemütliche Klönabende teilweise mit
Hilf mit, dat ole Fösterhuus für uns alle und                       Referenten oder Lesungen am Herdfeuer
weitere Generationen zu erhalten.                                     ihren festen Platz bekommen.
                                                                                       ♥ Die Postkutsche wieder mehr bewegt 
                                                                                           werden.

                                                                                        
                                                                                                  
                  ♥ "Viele Hände, leichte Arbeit, Spaß an der Gemeinschaft".

                                                                                         
                                                                                         

                                                                                        

 

Ich möchte Helferin/Helfer im olen Fösterhuus werden!

Name:           __________________________________________________

Adresse:       __________________________________________________

E-Mail:          __________________________________________________

Telefon:        __________________________________________________

 

Zettel bitte in den Briefkasten am olen Fösterhuus stecken oder über E-Mail (info@postkutschenverein.de) die Helfertätigkeit mitteilen.

Danke!